Prima leben in Jülich

50

Kinder und Familie willkommen!

Jülich ist eine moderne, freundliche Stadt. Im Bereich Bildung ist sie ein herausragender Standort in der Region. Die hohe Dichte an Schulen und Bildungseinrichtungen – allein sechs weiterführende Schulen – unterstreicht dies, wobei die Ausstattung meist überdurchschnittlich ist. Kennzeichnend ist das hohe Bildungsniveau der Bürgerinnen und Bürger. In Jülich leben viele Menschen mit Migrationshintergrund, die unsere Stadt zu einem weltoffenen Zuhause machen.
Wer seine Freizeit aktiv verbringen will, findet in Jülich ein großes Angebot. Der Brückenkopfpark mit seinen vielen Spielmöglichkeiten und eigenem Zoo ist ein idealer Erholungsort für Familien. Neben Frei- und Hallenbad und vielen Spielplätzen lockt die nahegelegene Sophienhöhe Wanderer, Jogger und Mountainbiker. KUlturBAhnhof (KUBA), Museum Zitadelle oder die Veranstaltungen des Kulturbüros stehen überdies für ein reichhaltiges Kulturangebot.

Wichtig für das alltägliche (Familien-)Leben: die gute medizinische Versorgung. Neben dem Krankenhaus St. Elisabeth gibt es eine große Facharztdichte, vielfältige Einrichtungen für Diagnostik und Therapie sowie viele Möglichkeiten des betreuten Wohnens.